Aktuelles

Liebe TC Emspark Spielerinnen und Spieler,
seit Samstag, dem 9. Mai, sind unsere Tennisplätze wieder geöffnet und es kann gespielt werden. Bei genauerem Hinsehen werdet ihr feststellen, dass unsere Anlage sehr gepflegt ist und sich einiges verändert hat. Es wurde Rasen eingesät, eine Blumenwiese angelegt und Stauden wurden gepflanzt. Damit das alles fertig wurde, leisteten einige von unseren Ü60, Hannes, Toni, Franz, Dietmar, Friedel und Hans mehr als 100 Stunden ehrenamtliche Arbeit. Auch bei der Vorbereitung der Plätze hatten wir viele ehrenamtliche Helfer aus den jüngeren Mannschaften. Wir bedanken uns für diesen Einsatz bei allen recht herzlich.


Liebe Mitglieder, liebe Eltern unserer Tenniskinder,
das Land NRW hat grundsätzlich den „Startschuss“ für die Sommersaison 2020 erteilt. Ab Samstag, den 9.5.2020 kann wieder bei uns auf der Anlage gespielt werden. Ausgelöst durch die „Corona-Krise“ müssen leider auch wir Tennisvereine bzw. alle Tennisspielerinnen und Tennisspieler besondere Verhaltensweisen beachten bzw. besondere Maßnahmen ergreifen:

Allgemeine Hinweise:

1. Auf dem ganzen Clubgelände ist auf die Abstandsregel von mind. 1,50 m zu achten,
2. Die Umkleidekabinen/Duschen sind nicht geöffnet, daher müsst ihr komplett umgezogen zum Platz kommen.
3. Zuschauerbesuche sind zunächst untersagt, jedoch bei Kindern unter 12 Jahren ist das Betreten der Sportanlage durch jeweils eine erwachsene Begleitperson zulässig.
4. Grundsätzlich erfolgt die Platzreservierung über unsere Reservierungstafel am Clubhaus. Allen Mitgliedern steht hierfür eine Steckkarte zur Verfügung. Solltet ihr zurzeit keine Steckkarte besitzen, dann wendet euch an den Clubhausdienst oder an den Vorstand. Wir werden euch eine Ersatzkarte zur Verfügung stellen.
5. Wenn andere Mitglieder warten, dann ist die Spielzeit auf eine Stunde (inklusive Platzpflege) begrenzt. Über die Reservierungs-Tafel darf immer nur zur vollen Stunde reserviert/angefangen werden. Zusätzlich zur Reservierung tragen sich bitte alle Spielerinnen und Spieler in eine ausgelegte Belegungsliste ein.
6. Sinnvoll ist es bei Planung eines Spieltermins vorher auf unsere Homepage zu schauen. Dort findet ihr den Vereinskalender und könnt sehen, zu welchen Zeiten bereits feste Platzreservierungen vergeben sind (z. B. für Mannschaftstraining, Jugendtraining, …).
7. Wir werden Desinfektionsmittel zur Verfügung stellen, doch noch wichtiger ist das regelmäßige
Händewaschen. Hierfür findet ihr ausreichend Seife und Einmalhandtücher in den Toiletten-Räumen.

Hinweise für das Spiel bzw. für die Trainer:
1. Bei Krankheitssymptomen wie Fieber und Husten bleibt zuhause,
2. legt die Tennissachen getrennt vom Spielpartner ab,
3. kein Handshake,
4. eigenes sauberes Handtuch mitbringen.


Wir wünschen euch einen guten Start in die Tennissaison!
Der Vorstand


TC Emspark nimmt an Hohenfelder Challenge teil

Die Hohenfelder Challenge ist eine Aktion zur Unterstützung der Hohenfelder Privat-Brauerei, die seit einiger Zeit bei Facebook die Runde macht. Sie läuft wie folgt ab:

Jeder Nominierte spendiert seinen Mitarbeitern oder Mitgliedern innerhalb von 3 Tagen mindestens 4 Kisten Hohenfelder, postet ein Foto davon auf Facebook und nominiert zwei weitere Unternehmen oder Vereine.

Wir wurden letzte Woche von der Flora Westfalica GmbH nominiert und haben jetzt unseren Challenge-Beitrag geleistet.

Unser Vorsitzender Hans Plücks hat vier Kisten spendiert! Wir hoffen, dass wir bald wieder auf die Tennisplätze dürfen und dann auch irgendwann das Hohenfelder genießen können.

Nominiert haben wir unseren Kooperationspartner und Sponsor Pflüger GmbH & Co. KG und die Skigemeinschaft Wiedenbrück-Rheda e.V.